Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

GOT 2022

Am 22. November 2022 trat die neue Gebührenordnung für Tierärzte (GOT) in Kraft. Die Tierärztinnen und Tierärzte sind bei ihrer Rechnungslegung an diese bundeseinheitliche GOT gebunden.

 

Die sich in der GOT 2022 niederschlagenden Anpassungen an die moderne Tiermedizin und an die seit 1999 deutlich gestiegenen Kosten waren ausweislich einer vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft initiierten Studie notwendig. Die Anpassung dient letztlich der Sicherstellung der Gesundheit von Tier und Mensch, der flächendeckenden tierärztlichen Versorgung und der Wahrung eines hohen Qualitätsniveaus sowie des grundgesetzlich verankerten Tierschutzes. Wir freuen uns daher, dass es nun wieder ein solides finanzielles Fundament für die essentiell wichtige Arbeit der Tierärztinnen und Tierärzte in Thüringen gibt. 

 

Wie bei jeder neuen Abrechnungsgrundlage für medizinische Leistungen wird es auch bei der neuen GOT mitunter offene Fragestellungen geben. Die Kammern und Verbände werden versuchen, diese für Sie nach Möglichkeit zu klären. Dennoch wird es Unwägbarkeiten geben, denen mit Transparenz und nachvollziehbaren medizinischen Begründungen begegnet werden sollte.

 

Nachfolgend haben wir Ihnen aktuelle Informationen, Muster der BTK und weitere Arbeitshilfen zur neuen GOT bereitgestellt und werden diese weiter aktualisieren und ergänzen. 

 

Bitte nutzen Sie die Möglichkeiten der neuen GOT und beachten dabei auch die neuen Vorgaben im sog. Paragraphenteil, um eine optimale Basis für Ihre tägliche Arbeit zu haben.

 

Den Text der neuen GOT finden Sie hier

BTK

 

SCHULUNG VON ATF UND VETION.DE ZUR NEUEN GOT

 

Die Bundestierärztekammer weist auf ihrer Homepage auf eine kostenfreie Online-Fortbildung für Tierärztinnen und Tierärzte von ATF und Vetion.de mit dem Titel: 

 

"Neue Gebührenordnung für Tierärzte (GOT) - Anwendungshinweise und Kommunikation" hin. Die Aufzeichnung des Live-Online-Kurses vom 26.10.2022 ist noch bis zum 26.03.2023 verfügbar.

 

 

BTK

 

 

Information zur GOT Novelle für Patientenbesitzer

 

Zur Kommunikation der Gebührenanpassung an die Patientenbesitzer hat die BTK ein Informationsblatt entworfen, welches Sie mit einem Praxisstempel versehen können. Da entsprechende Blatt finden Sie → GOT

BTK

 

 

Weitere Informationen zur GOT 2022 finden Sie auf der Homepage der Bundestierärztekammer

unter folgenden LINK

 

Außerdem finden Sie hier eine Verlinkung zur Dechra-Ausgabe 2022 zur GOT