Bedingungen für die Teilnahme an Fortbildungen der Landestierärztekammer Thüringen

 

Anmeldebedingungen und Organisatorische Hinweise

1. Allgemeines

Mit Ihrer Anmeldung zu einer Fortbildungsveranstaltung der Landestierärztekammer Thüringen erklären Sie sich mit den folgenden Anmeldebedingungen einverstanden:

2. Anmeldung

Zur Teilnahme werden nur Tierärztinnen/Tierärzte  sowie Studierende der Veterinärmedizin zugelassen. Die Anmeldung hat als online-Buchung oder schriftlich unter Angabe von Name/Vorname des Teilnehmers, Anschrift, Telefon (tagsüber), ggf. Fax oder E-Mail sowie Nennung der Fortbildungsveranstaltung zu erfolgen. Anmeldungen sind erst nach Zahlungseingang gültig. Bei Veranstaltungen mit begrenzter Teilnehmerzahl werden die Plätze nach Reihenfolge des Zahlungseingangs vergeben.

3. Bezahlung

Die Teilnahmegebühr kann

  • per Überweisung auf das Konto der Landestierärztekammer Thüringen, IBAN DE87 3006 0601 0003 3313 18, BIC DAAEDEDDXXX, Deutsche Apotheker- und Ärztebank, unter Angabe des Teilnehmernamens und des Kennworts (s. Programmankündigung, Hinweise zur Bezahlung) im Feld „Verwendungszweck“ oder
  • per Online-Kreditkartenzahlung oder
  • mittels Online-Bezahlplattform "PayPal" erfolgen.

Die Bezahlung der Teilnahmegebühr ist zeitgleich mit der Anmeldung vorzunehmen. Sie erhalten Ihre Anmeldebestätigung, und ggf. Zahlungsaufforderung. Als Quittung der bezahlten Gebühr dient Ihnen das Fortbildungszertifikat, dass Ihnen zur Veranstaltung überreicht wird. Die Teilnahmegebühr ist dort als bezahlt ausgewiesen.

Gerne können Sie sich auch telefonisch Anmeldung und den Zahlungseingang bestätigen lassen. Sollte zum Zeitpunkt Ihres Zahlungseingangs kein freier Platz mehr verfügbar sein, geben wir Ihnen umgehend Bescheid.

4. Storno- und Umbuchungsgebühren

Die Stornierung bis einschließlich 14 Tage vor Beginn der Veranstaltung ist für Sie kostenfrei. Eine spätere Stornierung kann nicht mehr berücksichtigt werden. Der volle Teilnehmerbeitrag ist auch dann zu zahlen, wenn der/die Teilnehmer/in nicht an den Veranstaltungen teilnimmt. Maßgeblich ist das Datum des Eingangs der Absage bei der Landestierärztekammer Thüringen. Selbstverständlich können Sie der Geschäftsstelle kostenfrei eine(n) Vertreter(in) mitteilen. Bei allen anderen Umbuchungen wird eine Bearbeitungsgebühr von 15 € erhoben.

5. Programmänderungen/Haftung

Die Landestierärztekammer Thüringen behält sich ausdrücklich eine Absage von Kursen im Falle einer unzureichenden Zahl an Anmeldungen vor, ebenso wie Änderungen des Programms. Bei Programmänderungen, Ausfall oder Austausch von Referenten erfolgt keine (auch keine anteilige) Erstattung der Teilnahmegebühren und keine Haftung für Schäden jeglicher Art.

7. Bild-, Ton- und Videoaufnahmen 

Der Teilnehmer gestattet der Landestierärztekammer Thüringe, im Rahmen der Veranstaltung ohne zur Zahlung einer Vergütung verpflichtet zu sein, selbst oder durch Dritte Bild-, Ton- und Videoaufnahmen der Teilnehmer zu erstellen und inhaltlich, örtlich und zeitlich unbegrenzt in allen audiovisuellen Medien zu verwerten, insbesondere zu vervielfältigen, zu verbreiten, zu bearbeiten, öffentlich zugänglich zu machen und zu senden.