Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Fortbildung
Dienstag, 13 Dezember 2016 20:56

Fachtierarzt für Anatomie

Anlage 2 zu Teil B Nr. 2

I. Aufgabenbereich

Das Gebiet umfasst:

  1. Systematische, topographische, funktionelle und angewandte Anatomie aller in menschlicher Obhut befindlichen Tierarten
  2. Gewebelehre, mikroskopische Organlehre sowie Embryologie der unter 1. genannten Tierarten
  3. Tierschutzgerechte Tötungsmethoden, Fixierungstechniken und Herstellung verschiedener anatomischer Präparate
  4. Standardtechniken für die Anfertigung von Präparaten für die Licht- und Elektronenmikroskopie ein-schließlich der wissenschaftlichen Fotografie
  5. Anatomische Grundlagen der Bild gebenden Diagnostikverfahren
  6. Tierschutzbestimmungen sowie einschlägige Rechtsvorschriften für die Durchführung von Tierversuchen
  7. Gutachterliche Stellungnahmen zu anatomischen, histologischen und embryologischen Fragestellungen
Seite 2 von 2