Donnerstag, 22 Februar 2018 12:30

Bericht "Was kommt auf den praktizierenden Tierarzt bei einer amtlichen Kontrolle zu?" Nutztierbestand

geschrieben von
Veranstaltungsauditorium mit Vortrag von Herrn Weiß Veranstaltungsauditorium mit Vortrag von Herrn Weiß Dr. Stefan Schulze

Am 21.02.2018 fand im Großen Konferenzsaal des Thüringer Landesamtes für Verbraucherschutz eine Fortbildungsveranstaltung der Landestierärztekammer Thüringen statt.

Die Teilnehmer ca. 50 Teilnehmer erlebten eine Veranstaltung mit vielfältigen Informationen, welche sich mit dem Thema "Tierschutz und Tierarzneimittel" während der Tätigkeit des praktischen Tierarztes bei der Betreuung von Lebensmittel liefernden Tieren beschäftigte.

Dabei kamen sowohl die Seiten der praktizierenden Tierärzte als auch die mit den Kontrollen betrauten Amtstierärzte zu Wort, so dass deren Probleme und Anliegen wechselseitig ausgetauscht werden konnten.

Es ist zu hoffen, dass das gegenseitige Verständnis verbessert werden konnte und mit der noch folgenden Veranstaltung zu ähnlichen Themen weiter verbessert werden kann.

Gelesen 155 mal Letzte Änderung am Dienstag, 27 Februar 2018 16:36