Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: TFA
Montag, 11 September 2017 18:54

Tiermedizinische/n Fachangestellte/n

Das Tiergesundheitszentrum Jena West sucht ab sofort einen/eine Tiermedizinische/n Fachangestellte/n mit abgeschlossener Ausbildung

Mittwoch, 19 April 2017 13:48

Zeugnisübergabe und Feierstunde

Termin der feierlichen Zeugnisübergabe.

Dienstag, 04 April 2017 15:48

Abschlussprüfung (3. Lehrjahr) 2017

Termin der schriftlichen Abschlussprüfung: 24. Mai 2017

Termin der praktischen Abschlussprüfung: 7. /8. Juni 2017

Uhrzeit: jeweils 8.00 Uhr

Ort: Berufliche Schulen des Unstrut-Hainich-Kreises "Johann-August-Röbling", Sondershäuser Landstr. 39, 99974 Mühlhausen

 

Dienstag, 04 April 2017 15:43

Zwischenprüfung (2. Lehrjahr) 2017

Am 2. Juni 2017

Uhrzeit: 8.00 Uhr

Ort: Berufliche Schulen des Unstrut-Hainich-Kreises "Johann-August-Röbling", Sondershäuser Landstr. 39, 99974 Mühlhausen


  • FT Forum Tiergesundheit GmbH
    Bramscher Allee 5
    49565 Bramsche
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Tel. (0 54 68) 92 50 66
    Fax (0 54 68) 92 50 67

Freitag, 20 Januar 2017 09:46

Rechtsfragen im Überblick

Hinweis! Dieser Überblick stellt keine vollständige Beschreibung der Rechtlage dar und ersetzt somit nicht den fachlichen Rechtsrat.

  • Arbeitzeitgesetz
  • Jugendarbeitsschutzgesetz
  • Erläuterungen zum Berufsbildungsgesetz
Donnerstag, 19 Januar 2017 11:11

Gehaltstarifvertrag TFA

Gehaltstarifvertrag


für Tiermedizinische Fachangestellte / Tierarzthelfer/Tierarzthelferinnen

Wer ist ausbildungsberechtigt?

Grundsätzlich hat jeder niedergelassener Tierarzt die Möglichkeit, eine Tiermedizinsche Fachangestellte auszubilden. Der/die ausbildende Tierarzt/Tierärztin muss jedoch sicherstellen, dass die nach der Ausbildungsverordnung geforderten Kenntnisse und Fertigkeiten vermittelt werden können. Unter Umständen ist zum Beispiel dies im Labor-, Groß- und Kleintierbereich auch extern möglich.