Donnerstag, 15 Juni 2017 22:24

Stelle der/des Geschäftsführerin/ Geschäftsführers der Landestierärztekammer Thüringen in Erfurt zu besetzen

geschrieben von

In der Geschäftsstelle der Landestierärztekammer Thüringen in Erfurt ist zum 1. August 2017 die Stelle der Geschäftsführerin des Geschäftsführers zu besetzen:

Aufgaben:

  • Eigenständige Organisation und Leitung der Geschäftsstelle
  • Unterstützung und Koordinierung der Arbeit der Gremien der Landestierärztekammer (Vorstand, Kammerversammlung, Ausschüsse)
  • Erstellung von Konzepten zur Einführung, Steuerung und Verbesserung von Geschäftsprozessen
  • Erstellung von Haushaltsplänen und –abschlüssen, allgemeine Abwicklung des Zahlungsverkehrs und der Buchhaltung
  • Novellierung von Ordnungen und Satzungen
  • Organisation und Durchführung von Veranstaltungen, Tagungen, Kongressen
  • Inhaltliche Betreuung der digitalen Medienauftritte der Landestierärztekammer

Notwendige Voraussetzungen:

  • ein abgeschlossenes einschlägiges Hoch- oder Fachschulstudium mit Berufserfahrung
  • hohe Kompetenzen in der Analyse von Sachverhalten, Entwicklung von Konzepten und deren Umsetzungsbegleitung in die Praxis ein hohes Maß an führungsbezogener Planungs- und
    Methodenkompetenz, Durchsetzungsvermögen, ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit

Weitere Anforderungen:

  • eigenständige Arbeitsweise und sicheres Auftreten
  • sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • Zuverlässigkeit, Organisationsgeschick, Teamfähigkeit, Gewissenhaftigkeit
  • Loyalität, Verschwiegenheit und gegenseitiges Vertrauen in Bezug auf personengebundene Daten und Informationen
  • Engagement und hohes Maß an Flexibilität

Wir bieten Ihnen:

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in Vollzeit (40 Wochenstunden)
  • eine Tätigkeit in enger Kooperation mit dem Vorstand und allen Gremien der Landestierärztekammer
  • eine Vergütung nach den Tarifbedingungen des öffentlichen Dienstes, die Eingruppierung erfolgt je nach Erfüllung der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen.

Aussagekräftige Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Prüfungsund Dienstzeugnisse, Befähigungsnachweise, lückenlose Tätigkeitsnachweise) sind bis zum 15. Juli 2017 an folgende Adresse zu richten:

Landestierärztekammer Thüringen
Thälmannstraße 1/3
99085 Erfurt

Bewerbungen können vorab per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Anhänge bitte im PDF-Format in max. 2 Dokumenten und nicht größer als 2 MB) gesendet werden.
Bitte beachten Sie, dass keine Eingangsbestätigung versandt wird.

Gelesen 131 mal Letzte Änderung am Freitag, 16 Juni 2017 08:39